Veranstaltungen

ABRÜSTEN STATT AUFRÜSTEN! VERBOT DER ATOMWAFFEN! FÜR EIN EUROPA DES FRIEDENS!

Humanist/innen unterstützen den diesjährigen „Ostermarsch Rhein-Ruhr 2019„. am Samstag, 20. April in Düsseldorf ab 14:00 Uhr DGB-Haus, Friedrich Ebert Straße


OSTERMARSCH WUPPERTAL 2019
NIE WIEDER KRIEG – NIE WIEDER FASCHISMUS
Die UN hat 2017 mit den Stimmen von 122 Staaten einen Vertrag zum weltweiten Verbot von Atomwaffen beschlossen. 70 Staaten haben diesen Vertrag bisher unterzeichnet.
Der HVD Wuppertal unterstützt den Wuppertaler Ostermarsch. Start ist am Samstag, 20. April, ab 10 Uhr im Engelsgarten, W-Barmen


Mahn- und Gedenkveranstaltung

am Mittwoch, 8. Mai 2019, 17 Uhr, Friedhof Norrenberg, Theodor-Fontane-Str. 52, Wuppertal-Heckinghausen. Der Jahrestag der Befreiung von Krieg und Faschismus mahnt für ein friedliches und solidarisches Miteinander.


Der Humanistische Verband wird sich am 26. Mai am Nachbarschaftsfest beteiligen. Beginn: 14 Uhr in der Börse, Wolkenburg 100 in Wuppertal.

Am 29. Juni beim „Langen Tisch wird es erstmalig einen HVD-Tisch geben. Über Besuch freuen wir uns!


andere Termine gibt es auch bei
www.Wuppertaler-Sozialkalender.de

Werbeanzeigen